Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz | FAQ | 

Wenn man sich mit dem Thema der digitalen Bildbearbeitung einmal näher befasst hat, kommt man seit geraumer Zeit nicht um die Begriffe Vexel, Vexelgrafik oder vexeln herum. Selbst in der einen oder anderen Webekampagne wurde man schon damit konfrontiert. Was verbirgt sich denn nun hinter diesen Begriffen und ist ihre Ähnlichkeit zu den Wörtern Vektor und Pixel rein zufällig? Auch das Auseinandersetzen mit Photoshop sollte einem ambitionierten Lehrling in Sachen Fotonachbereitung sicherlich eröffnen, dass dieses Programm mehr leisten kann, unzwar im Bereich der grafischen Arbeiten, in denen vielleicht oftmals eher Illustrator oder ein anderes vektorbasiertes Programm benutzt wird. Auf jener Seite erfahren Sie mehr, angefangen bei den Grundlagen bis hin zur tatsächlichen Umsetzung. Vexeln Sie mit.



Google-Suche:

Nicht das Richtige gefunden? Weitersuchen mit:  GoogleFireball  |  LycosWeb  |  Yahoo